Affiliate Marketing

Es gibt unzählige Möglichkeiten im Internet Geld verdienen zu können. Eines der beliebtesten und unkompliziertesten Wege ist es durch sogennantes Affiliate Marketing. Es ist ein sehr umfangreiches Thema und benötigt neben allen Dingen ebenfalls Zeit und Energie.


Was ist Affiliate-Marketing?

Grundsätzlich ist es das bewerben fremder Produkte und Dienstleistungen, um bei Vertragsabschluss (Kaufvertrag oder Auftragserteilung) eine Provision zu erhalten. Mittlerweile nutzen bereits die größten Unternehmen der Welt Affiliate Marketing, um über Werbetreibende (Affiliates) neue Kunden zu gewinnen und belohnen das Werben der neuen Kunden teilweise sehr großzuügig mit Provisionen.


Wie funktioniert Affiliate Marketing?

Webseitenbetreiber bewirbt für ein Produkt oder eine Dienstleistung eines fremden Unternehmens
Bewerbung erfolgt in der Regel über spezielle Links oder Banner
Sobald der Besucher die gewünschte Transaktion abschließt, wie bspw. Kauf eines Produkts, erfolgt eine vorab festgelegte Provision
Provision kann prozentual oder ein fester Betrag sein

Welche Vorteile hat das Affiliate-Marketing für den Werbetreibenden?

Es ist nicht notwendig eigene Produkte zu entwickeln.
Kein Aufwand für einen eigenen Online-ShopGroße Auswahl an Partnerprogrammen aus allen Branchen

Welche Vorteile hat das Affiliate-Marketing für den Partnerprogrammbetreiber?

Kosten pro Verkauf können einfacher festgelegt werden
Nur Zahlung bei Abschluss
Hohe Reichweite der Werbetreibenden
Multiplikation der Präsenz im Internet durch viele Affiliate Partner-Business

Wie beginnt man als Anfänger mit dem Affiliate Marketing?

Branche und Partnerprogramm auswählen
Eine oder mehrere Plattformen aufbauen, die passend zur Zielgruppe ausgerichtet sind
Regelmäßig Inhalte veröffentlichen

Wie viel Geld verdient man mit Affiliate Marketing?

Grundsätzlich gibt es keine Grenze nach oben, da es keine Begrenzung der eigenen Reichweite gibt.

Welche Provision-Modelle gibt es im Affiliate Marketing?

Grundsätzlich zwei verschiedene Modelle

  1. Lead. Vergütung ist ein fester Betrag unabhängig von der Bestellhöhe
  2. Sale. Vergütung hängt prozentual vom Rechnungswert ab. In der Regel wird der Netto-Rechnungsbetrag als Berechnungsgrundlage genommen.
    Welche Faktoren sind beim Partnerprogramm wichtig?

Folgende Kennzahlen und Daten sind wichtig, um darüber zu entscheiden, ob man für das Zielunternehmen werben sollte:

  • Die Höhe der Provision
  • Die Webseite des Unternehmens (Benutzerfreundlichkeit)
  • Stornoquote (Wie viele Bestellungen werden widerrufen oder storniert)
  • Vertrauenswürdigkeit (Ist die Zielseite in der Nische bekannt?) Personen bestellen lieber bei vertrauten Marken und Unternehmen
  • Warenkorbwert (Wie hoch ist der durschnittliche Bestellwert)


Kann man von Affiliate Marketing leben?

Da es keine Einkommensgrenze gibt, ist es möglich auschließlich von Affiliate Marketing zu leben.

Die besten Partnerprogramme

  • Check24.de
  • Booking.com
  • Partnernet.amazon.de


Die besten Affiliate-Netzwerke

  • AdCell.de (Zoxs, MMOGA, Wunschgutschein)
  • AWIN.com/de
  • Financeads.net